Dark Mind | Der leichte Podcast über Depressionen

Dark Mind | Der leichte Podcast über Depressionen

Erfahrungsberichte von Conny & Daniel

#116 | Live in der Depression

Dark Mind | Der leichte Podcast über Depressionen

Erfahrungsberichte von Conny und Daniel

Depressionen zählen zu den besonders weit verbreiteten psychischen Erkrankungen überhaupt und werden oft unterschätzt. Wir möchten unsere Erfahrungen und Erlebnisse mit Euch teilen und zusammen mit Euch das Thema weiter enttabuisieren.

Im Internet findet ihr uns unter www.dark-mind.de

Bei Daniel wurde erst vor Kurzem eine depressive Episode diagnostiziert. Nach diversen Gesprächen beginnt er nun seine erste Therapie.

Bei Conny liegen sowohl Erstdiagnose, als auch die Therapie schon einige Jahre zurück. Dennoch ist die Erkrankung und deren Begleiterscheinungen ein Thema, welches sie immer noch fast täglich beschäftigt.

Wir wünschen euch eine glückliche Woche! Conny und Daniel

#116 | Live in der Depression

Wir hatten das große Vergnügen bei dem Podfest Berlin auftreten zu können und haben das erste mal eine Folge vor Publikum aufgenommen. Viel Spaß beim hören. Sagt uns gerne mal wie es euch gefallen habt!

#115 | Aufgeregt in der Depression

Wir sind aufgeregt,nur noch wenige Tage bis zu unserem ersten Live Auftritt beim Podfest Berlin. Das kann was werden :)

Weiterhin berichtet Conny von ihrem Besuch beim Psychiater und was bei ihr in Bezug auf die Reha abgeht. Viele Spaß beim Hören!

#114 | Öffentlich in der Depression

Wir sprechen über Abwechslung im Alltag, wir wir uns negative Situationen vorstellen und wir haben eine Große Ankündigung zu machen. Hört auf jeden fall rein und vor allem, viel Spaß beim hören.

#113 | Hitze in der Depression

Ist schwitzen gut für die Seele? Macht uns kaufen glücklich? Wie läuft eine Gruppentherapie. All das und viel mehr besprechen wir in der eneuen Folge. Schaltet ein :)

#111 | Vergänglichkeit in der Depression

Daniel hat ganz schlimme Nachrichten auf Arbeit erhalten. Darüber müssen wir sprechen. Weiter sprechen wir über die Gruppentherapie und warum wir uns manchmal selbst im Weg stehen und einfach nicht hochkommen.

#110 | Therapieplatzsuche in der Depression

Wir sprechen heute über dieSuche nach einem Therapieplatz. Was Connie zurück hält und wie man dabei vorgehen kann. Dazu sprechen wir ÜBer Daniels Gruppentherapie, auch da gibt es Neuigkeiten.

#109 | Niedergeschlagen in der Depression

Wir wollten in der heutigen folge eigentlich über das Verzeihen gegenüber den Eltern sprechen. Jedoch ist die aktuelle Gefühlslage bei Conny und Daniel wichtiger und wir haben vorab einiges zu besprechen. Conny war beim Psychiater und sie haben die Einnahme der Antideperssiva besprochen. Daniel hat ein ungutes Gefühl bzgl der Gruppentherapie. Hört selbst.

#108 | Somatische Depression

Heute besprechen wir Connys mentalen Zustand und von Ihrem täglichen Kampf. Zudem funktionieren die Antidepressiva nicht wie gewünscht und Conny berichtet von ihren Nebenwirkungen. Sie hat auch bald einen Termin beim Psychiater und will sich vielleicht andere Antidepressiva verschreiben lassen.

#107 | Therapiegespräch in der Depression

Es geht in dieser Folge zunächst um die weitere Vorbereitung Daniels auf seine Gruppentherapie. Er hat sich bereits entschieden, in eine schon vorhandene Therapiegruppe einzutreten. Nun gilt es, diesen Eintritt vorzubereiten. Daniel hatte dafür in den letzten Tagen ein weiteres Gespräch - diesmal mit der verantwortlichen Therapeutin. Dabei ging es vor allem um die familiäre Situation und so kommen wir mal wieder ins Philosophieren. Wir greifen verschiedene Fragestellungen auf und denken unter anderem darüber nach, was wir unseren Eltern eigentlich schuldig sind oder vielleicht umgekehrt, und wir stellen die große Frage nach der geheimen Zutat für das Leben.